Log In. In der Forschung wird zwischen der ersten und der zweiten mittelalterlichen jüdischen Gemeinde Erfurts unterschieden. Die Broschüre „Jüdische Kultur und Geschichte in Thüringen“ sowie das Programmheft „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“ sind bei der Thüringer Tourismus GmbH unter der Rufnummer +49 (0) 361-37420, per Email an service@thueringen-entdecken.de und unter www.thueringen-entdecken.de bestellbar bzw. Pressemitteilung: 14.05.2020 09:34. Die großartigen Zeugnisse des mittelalterlichen Judentums in Erfurt sind jedoch einmalig und von großer Bedeutung für die Erforschung des Judentums in Europa. Forgot account? Politician. Das Projekt Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen ist ein Themenjahr, das von der Thüringer Staatskanzlei und der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen 2020 ausgerufen wurde. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen die oben angegebene Website. Öffentliches Schreiben einer neuen Tora-Rolle mit Rabbiner und Toraschreiber Reuven Yaacobov, Tora und ihre Klänge in den jüdischen Kulturen der Welt mit Dr. Diana Matut, … und ein Teil Ihrer Lösung liegt in antikolonialen Kämpfen. Theater von und mit Christiane Weidringer. Jahrhundert und wird heute museal genutzt. Aus diesem bedeutenden Anlass haben sich Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und wichtige Institutionen zusammengeschlossen, um dieses Ereignis unter der Leitung eines eigens gegründeten Vereins zu begehen. Geschenke zu Chanukka oder Weihnachten gesucht? Forgot account? The volume “Erfurt Writings on Jewish History” published in 2012 includes a study by Franz Hubmann and Josef Oesch, in which the authors examine the Torah scrolls and the Bible manuscript “Erfurt 3” in regard to the arrangement of strongly regulated text passages – like Song of the Sea and Song of Moses – and to special characters. The exhibition in the cellar of the Small Synagogue is devoted to the history of the third Jewish community in Erfurt in the 19th and 20th centuries. ( Dr. Steffen Raßloff ) Siehe auch: Jüdisches Leben Erfurt , UNESCO-Welterbe in Erfurt , Antisemitismus in Erfurt , Antisemitismus in Thüringen Create New Account. Februar 2018 um 17:15 Uhr Dr. Maike Lämmerhirt über die zweite jüdische Gemeinde in Erfurt … Der Museumsshop in der Alten Synagoge hat von Montag bis Freitag geöffnet!! Jahrhundert gewidmet. or. Unter dem Namen #2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland werden bundesweit rund tausend Veranstaltungen ausgerichtet. What is more, it fosters the transmission of knowledge about religious and cultural Jewish life. 28. Veranstaltung: 14.02.2021 17:00 – 19:00 Kategorie: Alte Synagoge, Jüdisches Leben, Welterbe Schlamassel, Geschichten um den Erfurter Hochzeitsring am Valentinstag. Als Teil der städtischen Erinnerungskultur schafft der Arbeitskreis Orte des Gedenkens an die in der Shoa deportierten und ermordeten Erfurter Bürgerinnen und Bürger. Das Projekt Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen ist ein Themenjahr, das von der Thüringer Staatskanzlei und der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen 2020 ausgerufen wurde. Log In. Die Anfänge der ersten Gemeinde liegen im 12. Jewish Past and Present in Erfurt Erfurt Treasure In the cellar of the Old Synagogue, the so-called Erfurt Treasure is exhibited, which was most likely buried during the pogrom of 1349 – a unique find in size and composition. Juli 2021). Als sich im 19. Die Erfurter Mikwe stammt aus dem 13. Jüdische Geschichte und Gegenwart in Erfurt, Sonderausstellung: „Mit diesem Ring ...“ – Jüdische Hochzeit im Mittelalter in der Alten Synagoge Erfurt. Related Pages. Gehen Sie vom Hof in das Erdgeschoss, das Obergeschoss oder in den Keller des Gebäudes und erkunden so die Alte Synagoge und …, Die Alte Synagoge ist mit ihren ältesten Bauteilen aus dem 11. The Jewish Community Centre, founded in 2001, is an additional cultural and educational facility for the growing community. Mai entfällt. Vom Prachtbau des Abraham von Rothenburg zur städtischen Waage. Forgot account? History Museum. Das Baudenkmal Alte Synagoge als wichtigstes Exponat präsentiert außerdem den Erfurter Schatz und thematisiert die Erfurter Hebräischen Handschriften. Claudia Bergmann: Mir ist es immer wichtig zu betonen, dass das jüdische Leben in Erfurt nicht im Mittelalter beendet war, sondern bis heute andauert und lebendig ist. Erfurt feiert Start in jüdisches Themenjahr Seit 900 Jahren ist jüdisches Leben in Thüringen belegt. Nach 1945 fasste wieder eine jüdische Gemeinde Fuß in der Stadt und errichtete 1952 die heutige Neue Synagoge anstelle der 1938 zerstörten. Wir wünschen frohe und erholsame Feiertage! September 2020) bis zum Gedenken der Tempelzerstörung Tischa beAv (18. Dezember 2020, nach jüdischem Kalender der Vorabend des 25. Das Gotteshaus der jüdischen Gemeinde des 19. 1932 lebten in Erfurt 1.290 Einwohner und Einwohnerinnen mit jüdischem Glaubensbekenntnis. Erfurt bietet seinen Besuchern vielerlei Möglichkeiten, sein reichhaltiges jüdisch-mittelalterliches Erbe zu erkunden. Die Mitglieder der Erfurter Synagogengemeinde und darüber hinaus alle als Juden geltenden Menschen wurden ausgegrenzt, verfolgt, ausgeraubt, zur Flucht oder in den Freitod getrieben. Öffentliche Führungen; Gruppenangebote; Kinder- und Jugendgruppen; Kooperationsprojekt Topf & Söhne; Bibliothek Fachbeirat Jüdisches Erbe Forschung. Not Now. Die Grabsteine wurden jedoch als Baumaterial wiederverwendet. Kislew des Jahres 5781, beginnt in diesem Jahr Chanukka. In Thüringen gibt es einen deutlichen Anstieg rechtsextremistischer und fremdenfeindlicher Straftaten mit antisemitischen Bestrebungen. Create New Account. In der Forschung wird zwischen der ersten und der zweiten mittelalterlichen jüdischen Gemeinde Erfurts unterschieden. So wundert es nicht, dass vor allem die alten Belege jüdischen Lebens von großem Interesse für die Allgemeinheit und von großem Wert für Erfurt … Städtische Museen und Galerien sind wegen Corona vorübergehend geschlossen. Public & Government Service. Die Alte Synagoge hat bis auf den 24. und 31. …, Mit einer Woche Verspätung ist am vergangenen Donnerstagabend das wichtigste Exponat der aktuellen Sonderausstellung – der Hochzeitsring aus dem Schatzfund aus Colmar …. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur Erfurt war und ist Mittelpunkt des Jüdischen Lebens in Thüringen Das Herz des jüdischen Lebens in Thüringen war damals wie heute die Landeshauptstadt Erfurt: Die Stadt war im Mittelalter eine der größten Siedlungen des Heiligen Römischen Reichs, ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum an der Kreuzung wichtiger Handelswege. …, Zum Abschluss der Sonderausstellung „Perspektiven“ in der Alten Synagoge konnten Besucher die Fotografien von Ulrich Kneise und Marcel Krummrich im Rahmen einer …, Wie bereits im Frühjahr können die städtischen Museen aktuell ihre Türen für die Besucherinnen und Besucher nicht öffnen. Create New Account. Die Alte Synagoge ist die älteste, bis zum Dach erhaltene Synagoge Mitteleuropas. „Mit diesem Ring …“: Jüdische Hochzeit im Mittelalter, Breaking the Silence – Der Zorn des Mdachi bin Sharifu, Donnerstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe, Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge, Breaking the Silence: Auch der Kolonialismus ist Ursprung der Klimakrise …. Oktober 2020 beginnt. Jewish Past and Present in Erfurt. Die 1945 wiedergegründete Jüdische Landesgemeinde Thüringen (JLGT) hat heute ca. Landeshauptstadt Erfurt. Im Spätsommer 1919 trat der Sprachlehrer Mdachi bin Sharifu aus …. Erfurter DenkNadeln – Jüdisches Leben Pressemitteilung: 19.11.2019 14:11 Kategorie: Volkshochschule, Geschichte, Jüdisches Leben, Tourismus Einen außergewöhnlichen Stadtrundgang unter Leitung des Stadtführers Richard Schaefer bietet die Volkshochschule Erfurt am Donnerstag, dem 28. Das 2001 gegründete Kultur- und Bildungszentrum bietet der wachsenden Gemeinde zusätzliche Kultur- und Bildungsangebote und fördert die Wissensvermittlung über das religiöse und kulturelle Leben der Juden. Netzwerk "Jüdisches Leben Erfurt" Bildung und Forschung. Erfurt bietet seinen Besuchern vielerlei Möglichkeiten, sein reichhaltiges jüdisch-mittelalterliches Erbe zu erkunden. Public & Government Service. Die Erfurter Mikwe ist ein jüdisches Ritualbad mittelalterlichen Ursprungs in der Altstadt von Erfurt an der Gera im Bereich der Krämerbrücke.Sie gehört zum Erfurter Netzwerk Jüdisches Leben.. Außerdem finden hier die Gottesdienste statt. A mikveh is a bath used for the purpose of ritual purification in Judaism. Erfurt ist reich an authentischen Orten. Wegen der aktuellen Situation bleiben die städtischen Museen und Galerien weiterhin bis einschließlich 10. or. In addition to synagogue and mikveh, the cemetery is an integral part of every Jewish community. Adresse. Die beliebte Vortragsreihe in der Alten Synagoge bietet rund ums Jahr spannende und interessante Vorträge zur jüdischen Geschichte des Mittelalters und zur Erfurter Welterbe-Bewerbung. Die Arbeiten am Erfurter Welterbe-Antrag sind wie geplant abgeschlossen. Ein Gedenkstein erinnert an die einstige Begräbnisstätte. Erneut wurden das jüdische Leben im Dritten Reich 1933-1945 nahezu völlig vernichtet (siehe die Denknadeln für NS-Opfer) und 1938 während der Reichspogromnacht die Große Synagoge zerstört. Der Mittelalterliche Friedhof wurde im 15. Soon it became too small for the fast-growing community. Eine kleine korpulente Frau mit dunkler Mütze, buntem Schal und schmuckvollen Ohrringen. Die zweite Gemeinde entstand nach der Wiederansiedlung erster jüdischer Familien 1354 und dauerte bis zur Aufkündigung des Judenschutzes durch den Rat im Jahr 1453. Der Neue Jüdische Friedhof wurde 1878 eröffnet. Januar 2021 geschlossen. See more of Jüdisches Leben in Erfurt on Facebook. Das feiert man im Freistaat mit einem Themenjahr. Webseite. Nach der Übertragung der Macht an die deutschen Faschisten ergaben die Volkszählungen im Juni 1933 noch 831, im Mai 1939 nur noch 263. Jahrhundert überbaut. Liebe Erfurterinnen und Erfurter, Erfurt hat nicht nur eine lange jüdische Geschichte sondern auch eine wieder wachsende jüdische Religionsgemeinde. Das Museum präsentiert den Erfurter Schatz und thematisiert die Erfurter Hebräischen Handschriften. Dieses Gedenkjahr reicht vom jüdischen Neujahrsfest Rosch ha-Schana (19. Die Neue Synagoge wurde 1952 errichtet und ist Zentrum des Gemeindelebens. Fragen von Besuchern, Antworten vom Museum. Landeshauptstadt Erfurt. Theater von und mit Christiane Weidringer. Its gravestones, however, were re-used as building material. In den Monaten Januar bis September 2020 wurden von den Ermittlungsbehörden 67 entsprechende Verfahren geführt, wie nun aus dem in Erfurt veröffentlichten Bericht des Beauftragten für jüdisches Leben in Thüringen und die Bekämpfung … Für den Aufbau der Sonderausstellung bleibt das Museum Alte Synagoge am 27. und 28. Today, a memorial stone commemorates the former burial place. Jüdisches Leben in Erfurt entdecken. Jahrhundert, ihre Auflösung markiert der Pestpogrom 1349. As part of urban memorial culture, the research group creates places of commemoration for those Erfurters having been deported and murdered during the Shoa. Erfurt war und ist Mittelpunkt des Jüdischen Lebens in Thüringen Das Herz des jüdischen Lebens in Thüringen war damals wie heute die Landeshauptstadt Erfurt: Die Stadt war im Mittelalter eine der größten Siedlungen des Heiligen Römischen Reichs, ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum an der Kreuzung wichtiger Handelswege. Alte Synagoge Erfurt digital. Jüdisches Leben erfahren "Jüdisches Leben erfahren" ist ein Bildungsprojekt der LKJ Thüringen e.V. Und Frohe Weihnachten! Das neue Themenjahr zu neun Jahrhunderten jüdischem Leben in Thüringen könne dazu beitragen, das Misstrauen gegenüber Juden abzubauen, sagte Schuster auf der Eröffnungsfeier. When a new Jewish community developed in Erfurt in the 19th century, a cemetery was established, too. Veranstaltung: 28.10.2020 19:00 – 21:00 Kategorie: Alte Synagoge, Jüdisches Leben, Welterbe. or. Public & Government Service. „Mit diesem Ring ...“, Öffentliche Führung durch die Kleine Synagoge, Öffentliche Führung an der mittelalterlichen Mikwe, Zweite Station in der Sonderausstellung „Mit diesem Ring …“ – Jüdische Hochzeit im Mittelalter, Erster Einblick in die Sonderausstellung „Mit diesem Ring …“ – Jüdische Hochzeit im Mittelalter. Schlamassel. Log In. History Museum. Die Erfurter Mikwe ist ein jüdisches Ritualbad mittelalterlichen Ursprungs in der Altstadt von Erfurt an der Gera im Bereich der Krämerbrücke.Sie gehört zum Erfurter Netzwerk Jüdisches Leben.. Create New Account. Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Jüdisches Leben in Erfurt erfährt. Telefon +49 361 655-1608. Related Pages. Jahrhunderts beherbergt seit 1998 eine Begegnungsstätte und eine Ausstellung über jüdisches Leben in Erfurt im 19. und 20. Erinnerungsort Topf & Söhne. Ausstellung: 29.10.2020 10:00 – 14.03.2021 18:00 Kategorie: Alte Synagoge, Jüdisches Leben, Welterbe, Die neue Sonderausstellung in der Alten Synagoge zeigt wertvolle Leihgaben, die im Dialog mit den Objekten in der Dauerausstellung neue Einblicke in die religiöse und …, Ausstellung: 02.10.2020 10:00 – 16.01.2021 18:00 Kategorie: Kleine Synagoge, Nach dem ersten Weltkrieg verlor Deutschland mit dem Versailler Vertrag seine kolonialen Territorien. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur Die Anfänge der ersten Gemeinde liegen im 12. Not Now. Seit 900 Jahren gibt es jüdisches Leben in Thüringen. Oberbürgermeister Andreas Bausewein. Die zweite jüdische Gemeinde in Erfurt von 1354 bis 1454. Neben der Synagoge und der Mikwe bildet der Friedhof einen zentralen Bestandteil jeder jüdischen Gemeinde. www.juedisches-leben.erfurt.de Vorbemerkung: diese Seite bei "Alemannia Judaica" zu Erfurt enthält nur einige unvollständige Informationen zur reichen Geschichte der Erfurter Juden und ihrer Synagogen. Jahrhundert wieder eine jüdische Gemeinde in Erfurt entwickelte, richtete man auch einen Friedhof ein. Den Auftakt dazu gab es am Freitag in Erfurt. Informations about General Data Protection Regulation (GDPR). Die Mikwe wurde 2007 wiederentdeckt und wurde 2011 als Kulturstätte der Öffentlichkeit übergeben. Mai 2020 ist das Netzwerk Jüdisches Leben mit einem bunten Programm auf seiner Website und in den sozialen Netzwerken … Der „Erfurter Synagogenabend“ am 5. Landeshauptstadt Erfurt. The house of worship for the Jewish community in the 19th century has, since 1998, become a centre of encounter and home to an exhibition of Jewish life in Erfurt in the 19th and 20th century. 2010 wurde das von uns entwickelte Corporate Design mit dem Red Dot Design Award für Kommunikationsdesign ausgezeichnet. Jahrhundert die älteste, bis zum Dach erhaltene Synagoge in Mitteleuropa. Chanukka Sameach! Vortrag von Martha Keil, …, Schlamassel, Geschichten um den Erfurter Hochzeitsring am Valentinstag. Vortragsreihe, Website, Erfurter Schriften zur Jüdischen Geschichte" Die Ausstellung im Kellergeschoss der Kleinen Synagoge ist der Geschichte der dritten jüdischen Gemeinde zu Erfurt im 19. und 20. Eröffnung der Sonderausstellung: „Mit diesem Ring …“ – Jüdische Hochzeit im Mittelalter in der Alten Synagoge Erfurt. Die jüdische Geschichte Erfurts beginnt im Mittelalter und dauert bis heute an. Politician. The New Jewish Cemetery was inaugurated in 1878. The house of worship for the Jewish community in the 19th century has, since 1998, become a centre of encounter and home to an exhibition of Jewish life in Erfurt in the 19th and 20th century. 65 Jahre alt. https://juedisches-leben.erfurt.de. Dezember 2020, nach jüdischem Kalender am Vorabend des 25. liegen in der 360°-Welt zur Abholung bereit. The medieval cemetery was overbuilt in the 15th century. Jüdisches Leben als Zuhause. Erinnerungsort Topf & Söhne. Die zweite Gemeinde entstand nach der Wiederansiedlung erster jüdischer Familien 1354 und dauerte bis zur Aufkündigung des Judenschutzes durch den Rat im Jahr 1453. Für das Netzwerk Jüdisches Leben der Stadt Erfurt entwarfen wir das Erscheinungsbild und gestalten diverse Kommunikationsmittel, auch in englischer Sprache. 800 Mitglieder, davon leben 500 in Erfurt. Oktober geschlossen. Ab heute beantwortet Rabbiner Alexander Nachama, Jüdische Landesgemeinde Thüringen , einmal im Monat, immer am Freitag zu Beginn des Schabbat, Fragen rund ums Judentum. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen die oben angegebene Website. The New Synagogue was built in 1952 and, as the place of worship, is the centre of congregational life.